PH Zürich - Tagung «Partizipation und Schulentwicklung»

#impuls #vortrag #schulpolitik #soziokratie #schule


Partiziptation ist ein

Kinderrecht.


Was heißt das konkret und wie können Schulen Mitbestimmung ermöglichen? Diesen Fragen ging die Tagung «Partizipation – Schule – Entwicklung» nach. Schülerinnen und Schüler können und sollen mit bestimmen, so steht es in der UN-Kinderrechts-Konvention und seit 2005 auch im Zürcher Schulgesetz. Die Schulen sind aufgefordert, Partizipation zu ermöglichen und institutionell zu verankern. 

Als konkrete Möglichkeit, Partizipation in der Schule umzusetzen, stellte ich die Soziokratie in einem Impulsvortrag vor. 

Alle Präsentationen gibt es auf der Homepage der PH Zürich nachzulesen. ​

Kontakt

Büro für Kollaborationskultur - Lisa Praeg

Telefon + 43 680 3127376
Mail lisa@kollaborationskultur.com

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Anschrift

Eisengasse 14, Tür 8

6850 Dornbirn

LinkedIn Lisa Praeg